Einzelmeisterschaft I

Einzelmeisterschaft I

Die Einzelmeisterschaft I findet an einem Donnerstags-Training im September statt.

Bei der Einzelmeisterschaft müssen 6 verschiedene Aufgaben erfüllt werden. Bei jeder Aufgabe werden je 2 Steine mit dem In- und Out-Handle gespielt.

Die Aufgaben, auch Figuren genannt, sind aus den 70-er Jahren überliefert, ebenso die Punktebewertung für deren Erfüllungsgrad.

Im Maximum konnten 48 Punkte erzielt werden, der Clubrekord liegt bei 48. Seit der Saison 2010/11 wird die Einzelmeisterschaft verschieden ausgetragen. Neu können 72 Punkte erzielt werden. Hier sind die neuen “ Pflicht-Steine„.

Seit der Spielsaison 2007/08 ist die Einzelmeisterschaft ein Bestandteil der Jahresmeisterschaft.

Jahr             Name                              Punkte

2019/20 I      René Kunz                      37

2018/19 I      Jon-Fadri Thom              36

2017/18 I      Heinz Rickenbach          33

2016/17 I      Christian Haller               44

2015/16 I      Fredy Eckstein                39

2014/15 I      Christian Haller               48